Tagebuch

27 Feb 2017

Fasching

Auch bei uns wurde ein bißchen Fasching gefeiert. Am Sonntag ging es nach Lindau auf den Faschingsumzug. Natürlich durfte die Verkleidung nicht fehlen. Lea als kleine Piratenbraut und Jonas als Feuerwehrmann. Greta hat sich einfach mit Ihrem Sonntagshäs dazugesellt.

Weiterlesen …

14 Feb 2017

Ehrung

60 Mal durften wir Ulla und Willi Erven bereits auf unserem Ferienhof begrüßen. Einiges haben wir zusammen erlebt. Sie haben schon Urlaub bei uns gemacht, als wir nur Ferienzimmer hatten und noch keine Ferienwohnungen. Wir haben gesehen wie Ihre Kinder Tobias, Andreas und Claudia erwachsen wurden, die damals auch noch dabei waren. Die beiden haben regelmäßig unsere Kinder mitgenommen, wenns zum Wandern ging. Mittlerweile gehen die beiden mit meinen Enkelkindern zum Wandern, Fahrrad fahren oder es wird gebastelt. Dabei lässt sich Ulla immer was neues einfallen. Mit Willi gehe ich, wenn es die Zeit zulässt wandern und gemeinsame Theaterbesuche dürfen im Urlaub auch nicht fehlen.

Ich darf sagen, dass aus Feriengästen die mindestens zwei Mal im Jahr bei uns Urlaub machen, sehr gute Freunde geworden sind und wir uns immer wieder freuen, wenn die beiden fürs nächste Jahr buchen.

Wir möchten uns auf diesem Weg ganz herzlich für die Treue bedanken und hoffen auf viele weitere Aufenthalte bei uns.

Weiterlesen …

31 Jan 2017

neue Schlafcouch

Für unsere Ferienwohnung "Malve" gab es eine neue Schlafcouch fürs Kinderzimmer. Sie lässt sich einfach ausziehen und schafft dadurch für zwei Kinder einen gemütlichen Schlafplatz.

Weiterlesen …

17 Jan 2017

Neuschnee

Die letzten Tage hat es kräftig geschneit und ab morgen soll es viel Sonne geben. Beste Verhältnisse für einen schönen Tag am Skilift in Hopfen oder auf den frisch gespurten Langlaufloipen direkt am Haus.

Weiterlesen …

04 Jan 2017

Wandmalereien

Meine Nichte hat unsere neuen Wohnungen mit wunderschönen Bildern verschönert. Auf diesem Bild sind fünf Schafe zu sehen, die jetzt über die Träume der Kinder im Schlafzimmer der Ferienwohnung "Veilchen", wachen.

Weiterlesen …

Meinungen

Was unsere Gäste sagen:

"Wir finden es schön, dass unsere Kinder den Weg der Milch komplett kennengelernt haben und ihr Müsli mit großer Wertschätzung essen werden."

Familie Arnold